Raum der Zukunft – Arbeitsmaterialien für angemeldete Teilnehmer/innen

Raum der Zukunft: Gesellschaft und Kirche bis zum Jahr 2030
Workshop

Die Zukunft der Kirche als Organisation hängt aus kybernetischer Sicht nicht allein von äußeren Strukturfragen ab, sondern in erster Linie davon, welchen inhaltlichen Beitrag sie zu den drängenden Fragen des Gemeinwesens beitragen wird. Der Workshop „Raum der Zukunft“ geht in Lektüre ausgewählter Texte, in Vorträgen und Diskussionen der Frage nach, welche realistischen Szenarien von Gesellschaft und Kirche bis zum Jahr 2030 denkbar sind. Wie will sich Kirche als gesellschaftlich relevante Akteurin positionieren? Sie könnte jene Themen im öffentlichen Diskurs setzen, die aus ihrer Sicht wichtig sind, statt darauf zu warten, dass von anderen gesellschaftlichen Akteuren Situationen herbeigeführt werden, auf die sie lediglich reagiert.
Zielgruppe des Workshops sind Entscheidungsträgerinnen und -träger aller Ebenen in Kirche, Diakonie und im religionspädagogischen Kontext, die sich für die Zukunft der Kirche interessieren.

30.01.-01.02.2019 in Augsburg
Teilnahmebeitrag: 120 €

Themen u. a.:
● Die beschleunigte Gesellschaft
● Neue Mächte und Gewalten
● Die Temperatur wird um mehr als 2° C steigen
● Lifestyles am Horizont: „Foodies“, „Generation Brigitte“ und „Greyhopper“
● „Algokratie“ – die Herrschaft der Algorithmen
● Der urbane Mensch
● (A)Soziale Medien?
● Hat die Arbeit eine Zukunft?
● Technik zwischen Bedrohung und Chance: Killerroboter und Cyborgs
● Demokratie und Daten
● Wird Religion nutzlos?
● Quo vadis Bildung?

Flyer als pdf

Arbeitsmaterialien zum Download

Anmelden zum Donwload

 


Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (AEEB)
Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München

Kommentieren