Qualitätsmanagement – QVB

Qualitätsmanagement – QVB

Qualität ist kein neues Thema in der Evangelischen Erwachsenenbildung. Veranstaltungen werden seit Jahrzehnten auf einem inhaltlich und methodisch hohen Niveau durchgeführt. Ein breites Bildungsangebot für unterschiedliche Zielgruppen auf der regionalen- und auf Landesebene stehen für einen hohen Qualitätsanspruch. Dahinter steht der Anspruch eines dauerhaften Qualitätsmanagement, das der Qualität der Bildungsangebote und der Organisationsentwicklung in Einrichtungen der Erwachsenenbildung dient.

Unterstützt wird die Qualitätsentwicklung der Evangelischen Erwachsenenbildung in Bayern durch ein passendes Qualitätsmanagementsystem. Die AEEB hat 2004 die „Qualitätsentwicklung im Verbund von Bildungseinrichtungen“(QVB) eingeführt.

QVB wurde als Rahmenmodell in einem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Projekt (2002 – 2004) von der Deutschen Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung (DEAE) und dem Bundesarbeitskreis Arbeit und Leben (BAK AuL) gemeinsam mit dem Lehrstuhl für Erwachsenenbildung der Universität Leipzig ent­wickelt. Beteiligt an dem Entwicklungsprojekt der DEAE waren die drei Evangelischen Bildungs­werke in Augsburg, Donau-Ries und Regensburg sowie die AEEB-Landesstelle.

Broschüre Rahmenmodell

 

Mit QVB hat die AEEB sich für ein System des Qualitätsmanagement entschieden, das Qualität in der Erwachsenenbildung mehrdimensional entwickelt und sichert. Im Blick sind die inhaltliche Profilierung, die Werteorientierung, die Entwicklung der Einrichtung durch Transparenz und Verbesserung der Arbeitsabläufe und nicht zuletzt durch die Stärkung einer vernetzten Zusammenarbeit.

QVB passt

  • zu den inhaltlichen Grundsätzen der Evangelischen Erwachsenenbildung (Wertebezug als Aspekt von Qualität);
  • zu der dezentralen Organisationsstruktur der Evangelischen Erwachsenenbildung;
  • zur Organisationskultur der Evangelischen Erwachsenenbildung, zu den Prinzipien der Beteiligung und Mitbestimmung;
  • zum Zusammenspiel von AEEB und den AEEB-Mitgliedseinrichtungen;
  • zu den unterschiedlichen Zertifizierungsbedarfen der Mitgliedseinrichtungen der AEEB. Das spiegelt sich in der Möglichkeit einer Zertifizierung im Rahmen von QVB in den Stufen A, B und C. Jede Stufe orientiert sich an dem QVB-Rahmenmodell und ist in unterschiedlichem Umfang an der Normenreihe DIN EN ISO 9001 in der je aktuellen Fassung ausgerichtet.

 

Die AEEB-Landesstelle unterstützte ihre Mitgliedseinrichtungen bei der Vorbereitung auf die Zertifizierung und Rezertifizierung und bietet regelmäßig Informationsveranstaltungen und Fortbildungen an.

Informationen und Arbeitshilfen zu QVB sowie Vorlagen für das Qualitätsmanagement – Handbuch (QMH) sind für Mitgliedseinrichtungen im geschützten Bereich zugänglich.

zum geschützten Bereich

 


Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (AEEB)
Herzog-Wilhelm-Straße 24, 80331 München