Category

AEEB
  Urlaubszeit! – Bildungszeit?! Nein, Sie werden jetzt nicht aufgefordert Kurse zu besuchen oder schnell ein Buch zu studieren, eine Sprache zu lernen, sich fortzubilden. Der „Bildungsbetrieb“ in den meisten Einrichtungen ruht. Es ist Urlaubszeit, viele Menschen sind unterwegs und die, die nicht weg sind merken, dass die Städte leerer sind und die Badeseen umso...
WechselZeiten Mitgliederversammlung der AEEB in Bad Alexandersbad Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung in Bad Alexandersbad Kirchenrat Dr. Jens Colditz von Oberkirchenrat Detlev Bierbaum als Theologischer Leiter der AEEB und landeskirchlicher Beauftragter für Erwachsenenbildung verabschiedet und Kirchenrat Christian Düfel in das gleiche Amt eingeführt. Dabei wurden die großen Verdienste von Dr. Colditz...
  Mitgliederversammlung der AEEB 2019 Der Vorstand der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e. V. lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung am 10./11. Mai 2019 herzlich ein. Ort der Jahrestagung ist das Evangelische Bildungs- und Tagungszentrum in Bad Alexandersbad. Der inhaltliche Teil der Mitgliederversammlung steht unter dem Motto „Aufbruch in der Evangelischen Erwachsenenbildung“; Evangelische Erwachsenenbildung –...
Jetzt noch schnell anmelden zum Workshop „Das kleine 1×1 der Projektförderung“ am 19.3.2019 in Nürnberg Zur Absicherung der Finanzierung von Einrichtungen und Angeboten der Erwachsenenbildung (und anderer Arbeitsfelder) wird die Projektarbeit immer wichtiger. Doch was ist da eigentlich alles zu beachten, welche Finanzierungsmöglichkeiten gibt es und wie muss die Abrechnung und der Verwendungsnachweis der Projektförderung...
„QVB Re-Fresh“ Ist Ihre QVB Schulung schon eine Weile her? Wissen Sie, was alles neu im Qualitätsmanagement ist und welche Erleichterungen die Neuerungen für Pflege von QVB Arbeitsalltag bringen? Lassen Sie sich auf den neusten Stand in der Umsetzung von QVB bringen: am 12. Februar 2019 in Nürnberg. Wir haben noch Plätze frei im „QVB...
Christian Düfel wird neuer Theologischer Leiter der AEEB Pfarrer Christian Düfel (53) wird neuer Landeskirchlicher Beauftragter für Erwachsenenbildung und zugleich Theologischer Leiter der Arbeitsgemeinschaft für Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern e.V. (AEEB). Er war bisher mit der Öffentlichkeitsarbeit im Dekanat Erlangen betraut und koordinierte für die ELKB die Lutherdekade sowie das Reformationsjubiläum 2017. Nach seinem Studium...
Raum der Zukunft: Gesellschaft und Kirche bis zum Jahr 2030 Workshop Die Zukunft der Kirche als Organisation hängt aus kybernetischer Sicht nicht allein von äußeren Strukturfragen ab, sondern in erster Linie davon, welchen inhaltlichen Beitrag sie zu den drängenden Fragen des Gemeinwesens beitragen wird. Der Workshop „Raum der Zukunft“ geht in Lektüre ausgewählter Texte, in Vorträgen...
Digitale/r Medientrainer/in Mit der im Februar 2019 startenden sechsteiligen Fortbildungsreihe „Digitale/r Medientrainer/in“ wird Interessierten die Möglichkeit gegeben, sich facettenreich und kompetent mit Medien unserer Zeit auseinanderzusetzen. Auch Menschen, die nicht von klein auf mit digitalen Medien ganz selbstverständlich aufgewachsen sind, sollen sich in der vernetzen Welt orientieren. Um am Puls der Zeit zu bleiben und...
Das AEEB Jahresprogramm 2019 ist da! Im neuen Design präsentiert sich das AEEB Fortbildungsprogramm für 2019. Das Jahresprogramm bietet an Evangelischer Erwachsenenbildung interessierten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie Mitarbeitenden in der Erwachsenenbildung einen guten Überblick über ein vielfältiges Angebot. Es reicht von der konkreten Unterstützung im Arbeitsalltag von Bildungseinrichtungen, über Tagungen zu aktuellen gesellschaftlichen Themen und...
Neues EbFöG verabschiedet Die Evangelische Erwachsenenbildung in Bayern hat Grund zur Freude! Am 11. Juli 2018 wurde nach mehreren Anläufen und nach einem jahrelangen intensiven Austausch endlich aus der Mitte des Parlaments ein neues modernes Erwachsenenbildungsförderungsgesetz verabschiedet. Wir bedanken uns v.a. bei der interfraktionellen Arbeitsgruppe, beim Ministerium und bei den beteiligten Landesorganisationen und Trägern der...
1 2